Newsfeed

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten über Vicondo - neue Projekte, Erfolge, Ideen oder auch Fachbeiträge von uns. Schauen Sie doch hin und wieder vorbei, es lohnt sich!

29.11.

heute
  • 04.11.2020

    Digitales Update für Krankenhäuser

    Mit dem Krankenhauszukunftsgesetz zur Gesundheitsversorgung von morgen – ein Investitionsprogramm der Bundesregierung ebnet dank eines Fördervolumens von bis zu 4,3 Milliarden Euro den Weg für moderne Notfallkapazitäten, Digitalisierung und IT-Sicherheit in Krankenhäusern. Doch wie holen Sie das Beste für Ihre Einrichtung heraus?
    Mit unserer Hilfe! Unsere Experten unterstützen Sie bei der Analyse, Planung und Umsetzung von Förderanträgen sowie konkreten Maßnahmen vor Ort – nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf!

    mehr erfahren
  • 17.07.2020

    Das COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz – Rettung für die Krankenhäuser?

    Mit dem Beschluss der Regierung zum COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz sollten die wirtschaftlichen Folgen für die Krankenhäuser aufgefangen werden. Erfahrungswerte zeigen jedoch, dass die zur Verfügung gestellten Ausgleichszahlungen die zusätzlich entstandenen Kosten nicht decken. Die bestehenden Strukturprobleme sind durch die Gesetzesgrundlage wohl nicht zu beheben und der wirtschaftliche Druck auf die Krankenhäuser steigt weiter an.

    mehr erfahren
  • 13.07.2020

    Covid-19-Krankenhaus-Budgetsimulator 3.0

    Eine neue Version unseres Covid-19-Krankenhaus-Budgetsimulators steht nun für Sie zur Verfügung. Die zum 01.07.2020 in Kraft getretenen Änderungen in den Entgelten sind nun berücksichtigt.

    mehr erfahren
  • 28.04.2020

    Zwei neue, hilfreiche Tools für Klinik- und Krankenhausmanager

    Wir bei Vicondo überlegen jeden Tag auf`s Neue, wie wir Ihnen dabei helfen können, Ihre täglichen Herausforderungen noch besser und leichter zu meistern. Deshalb entwickeln wir stets neue Tools für Sie.

    mehr erfahren
  • 27.11.2020

    Neue Informationen zur Covid-19-Pandemie

    Das Coronavirus hält die Welt auch im Herbst 2020 noch in Atem – die sogenannte „zweite Welle“ hat nicht nur Deutschland fest im Griff und beeinflusst das gesamte öffentliche Leben. Vor allem Krankenhäuser müssen einmal mehr vorausplanen und ihre Kapazitäten auf die steigende Anzahl von Covid-19-Fällen ausrichten.

    mehr erfahren
  • 20.07.2020

    Ulrich Enste verstärkt als Manager das Team von Vicondo

    Wir freuen uns Ulrich Enste als neuen Manager im Team von Vicondo begrüßen zu dürfen. Herr Enste ist gelernter Diplom Volkswirt mit Schwerpunkt Krankenhausbetriebslehre. Über 20 Jahre war er in Universitätskliniken sowie bei privaten Krankenhausträgern in leitenden Positionen tätig. Seine letzte Station führte Ihn zu einer spezialisierten Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessoptimierung und Strategieentwicklung.

    Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit, spannende Projekte und eine erfolgreiche Zusammenarbeit bei Vicondo.

    mehr erfahren
  • 16.07.2020

    Der Gesundheitscampus – Zukunftsmodell der intersektoralen wohnortnahen Gesundheitsversorgung

    Insbesondere in Zeiten des Fachkräftemangels und absehbar knapper werdender Ressourcen nach der Corona-Pandemie werden Diskussionen um Strukturen, Zentralisierung und Spezialisierung bald wieder aufgenommen werden. Umso wichtiger ist es, Zukunftsmodelle für kleinere Standorte, die als Anlaufstelle für die wohnortnahe Basisversorgung von großer Bedeutung sind, zu entwickeln. Ein Lösungsansatz nicht nur, aber besonders in strukturschwächeren Regionen ist der Gesundheitscampus.

    mehr erfahren
  • 14.05.2020

    Neue Version des Covid-19-Krankenhaus-Budgetsimulators

    Bei Vicondo ist es uns wichtig, uns und unsere Lösungen stets weiterzuentwickeln. So haben wir Ihr Feedback nun in eine neue Version unseres Covid-19-Krankenhaus-Budgetsimulators umgesetzt.

    mehr erfahren
  • 27.11.2020

    Neue Informationen zur Covid-19-Pandemie

    Das Coronavirus hält die Welt auch im Herbst 2020 noch in Atem – die sogenannte „zweite Welle“ hat nicht nur Deutschland fest im Griff und beeinflusst das gesamte öffentliche Leben. Vor allem Krankenhäuser müssen einmal mehr vorausplanen und ihre Kapazitäten auf die steigende Anzahl von Covid-19-Fällen ausrichten.

    mehr erfahren
  • 04.11.2020

    Digitales Update für Krankenhäuser

    Mit dem Krankenhauszukunftsgesetz zur Gesundheitsversorgung von morgen – ein Investitionsprogramm der Bundesregierung ebnet dank eines Fördervolumens von bis zu 4,3 Milliarden Euro den Weg für moderne Notfallkapazitäten, Digitalisierung und IT-Sicherheit in Krankenhäusern. Doch wie holen Sie das Beste für Ihre Einrichtung heraus?
    Mit unserer Hilfe! Unsere Experten unterstützen Sie bei der Analyse, Planung und Umsetzung von Förderanträgen sowie konkreten Maßnahmen vor Ort – nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf!

    mehr erfahren
  • 20.07.2020

    Ulrich Enste verstärkt als Manager das Team von Vicondo

    Wir freuen uns Ulrich Enste als neuen Manager im Team von Vicondo begrüßen zu dürfen. Herr Enste ist gelernter Diplom Volkswirt mit Schwerpunkt Krankenhausbetriebslehre. Über 20 Jahre war er in Universitätskliniken sowie bei privaten Krankenhausträgern in leitenden Positionen tätig. Seine letzte Station führte Ihn zu einer spezialisierten Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessoptimierung und Strategieentwicklung.

    Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit, spannende Projekte und eine erfolgreiche Zusammenarbeit bei Vicondo.

    mehr erfahren
  • 17.07.2020

    Das COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz – Rettung für die Krankenhäuser?

    Mit dem Beschluss der Regierung zum COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz sollten die wirtschaftlichen Folgen für die Krankenhäuser aufgefangen werden. Erfahrungswerte zeigen jedoch, dass die zur Verfügung gestellten Ausgleichszahlungen die zusätzlich entstandenen Kosten nicht decken. Die bestehenden Strukturprobleme sind durch die Gesetzesgrundlage wohl nicht zu beheben und der wirtschaftliche Druck auf die Krankenhäuser steigt weiter an.

    mehr erfahren
  • 16.07.2020

    Der Gesundheitscampus – Zukunftsmodell der intersektoralen wohnortnahen Gesundheitsversorgung

    Insbesondere in Zeiten des Fachkräftemangels und absehbar knapper werdender Ressourcen nach der Corona-Pandemie werden Diskussionen um Strukturen, Zentralisierung und Spezialisierung bald wieder aufgenommen werden. Umso wichtiger ist es, Zukunftsmodelle für kleinere Standorte, die als Anlaufstelle für die wohnortnahe Basisversorgung von großer Bedeutung sind, zu entwickeln. Ein Lösungsansatz nicht nur, aber besonders in strukturschwächeren Regionen ist der Gesundheitscampus.

    mehr erfahren
  • 13.07.2020

    Covid-19-Krankenhaus-Budgetsimulator 3.0

    Eine neue Version unseres Covid-19-Krankenhaus-Budgetsimulators steht nun für Sie zur Verfügung. Die zum 01.07.2020 in Kraft getretenen Änderungen in den Entgelten sind nun berücksichtigt.

    mehr erfahren